• Furhpark HG Wiesau

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf.mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt.

Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Seiten ausgebrachten Links.

  

Aktuelle Termine

2Feb
02.02.2023 19:00
Maschinistenübung
4Feb
04.02.2023 16:00
Bewegungsfahrt
11Feb
11.02.2023 14:00
Kinderfeuerwehr
17Feb
17.02.2023 19:00 - 23:00
Kickerturnier gg. FF Fuchsmühl
2Mär
02.03.2023 19:00
Maschinistenübung

Aktuelle Info

Rauchmelder

 

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Montag, 30.01. 10:00 bis Dienstag, 31.01. 00:00
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20 m/s, 38 kn, Bft 8) anfangs aus westlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24 m/s, 47 kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Dienstag, 31.01. 10:00 bis Mittwoch, 01.02. 08:00
Es treten oberhalb 800 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21 m/s, 41 kn, Bft 9) aus westlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor GERINGER GLÄTTE
Montag, 30.01. 20:54 bis Dienstag, 31.01. 10:00
Es besteht geringe Glättegefahr.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Montag, 30.01. 15:43 bis Dienstag, 31.01. 06:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Montag, 30.01. 18:00 bis Dienstag, 31.01. 10:00
Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost bis -2 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Dienstag, 31.01. 10:00 bis Mittwoch, 01.02. 00:00
Es treten oberhalb 400 m Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf.
6 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 30.01.2023 - 21:11 Uhr