• 1
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall mit mehreren LKW, mehrere Personen eingeklemmt (THL 5)

Feuerwehr Wiesau
Verkehrsunfall mit mehreren LKW, Personen eingeklemmt
Zugriffe 2476
Einsatzort Details

A 93, AS Mitterteich Süd Richtung AS Wiesau
Datum 30.04.2020
Alarmierungszeit 01:15 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
FFW Mitterteich
    Polizei
      BRK
        FFW Waldershof
          FFW Waldsassen
            THW Fachberater Marktredwitz
              Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  MZF  VSA  GW-L1  Lima  KdoW  TLF 4000  TSF-L
              Verkehrsunfall mit mehreren LKW, Personen eingeklemmt

              Einsatzbericht

              Verkehrsunfall mit mehreren LKW, mehrere Personen eingeklemmt (THL 5)

              Während wir mit einem Fahrzeug noch an der Einsatzstelle des vorangegangenen Unfalls waren, ging ein weiterer Alarm für die Feuerwehr Wiesau ein. Im Stau auf der Gegenfahrbahn in Richtung Süden hatte sich ein Unfall mit mehreren LKW und eingeklemmten Personen ereignet. Der Fahrer eines der beiden beteiligten LKW war im Führerhaus seines Fahrzeugs eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Wir kümmerten uns zusammen mit den Feuerwehren aus Mitterteich und Waldsassen unter Zuhilfenahme von schwerem hydraulischem Rettungsgerät um die Rettung der eingeklemmten Person, die Verkehrsabsicherung und die Fahrbahnreinigung an der Einsatzstelle. Neben den bereits genannten Feuerwehren war außerdem die Feuerwehr aus Waldershof sowie mehrere RTW-Besatzungen, Notärzte und das THW an der Einsatzstelle. Gut zwölf Stunden nach dem ersten Alarm konnten wir beide Einsätze beenden und zum Gerätehaus zurückkehren. 

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder

              Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.